Waldtage

Seit mehreren Jahren bieten wir Waldtage in den Schulferien an. Die Gruppen bestehen aus etwa 12 Kindern im Alter von 4 bis 10 Jahren und werden von mindestens zwei Leiterinnen betreut.

Die Waldtage werden nach Jahreszeit und den Wünschen der Kinder gestaltet. Zwerg Hannibal benachrichtigt uns sofort, wenn er von einem geheimnisvollen, mysteriösen Ereignis im Allme-Wald und Umgebung erfährt. Die Detektivgruppe Spürnasen konnte bis jetzt jeden Fall lösen. Bis die Detektive die Ausrüstung hergestellt haben und all die kniffligen Fragen gelöst haben, dauert es meistens drei Tage. Das Mittagessen kochen wir gemeinsam auf dem Feuer, zum Beispiel Hörnli mit Würstchen, Risotto, Omeletten oder eine Suppe. Auf dem Feuer gebackenes Brot mit einem Rippli Schoggi und einem Apfel zum Zvieri schmeckt allen.
Natürlich verwenden wir zum Kochen im Sinne der Nachhaltigkeit vorwiegend Bio-Lebensmittel.

Treffpunkt: Güggelchrüz (Kreuzung Hohestrasse/Neuwilerstrasse) (-> Karte)
Dauer: 5 bis 6 Stunden
Kosten: Fr. 40.-

Termine und Anmeldung