Waldspielgruppe

Die Gruppe besteht aus etwa 10 Kindern im Alter von 3 bis 5 Jahren und zwei Spielgruppenleiterinnen.
Wir treffen uns jeden Dienstag am Güggelchrüz. Bei Sturm, Gewitter oder extremer Kälte bieten wir ein Alternativprogramm an.

Die Kinder sind mit wald- und allwettergerechter Kleidung ausgerüstet. Im Rucksäckli haben sie ihren Zvieri dabei und einen feuchten Lappen, um die Hände zu reinigen.

Nach unserem Begrüssungslied marschieren wir gemütlich zum Allmechrüz. Im „Leiterwägeli“ befinden sich unsere Ausrüstung und die Kinderrucksäckli. Auf dem Weg beobachten wir Würmer, Schnecken, die unseren Weg kreuzen, Raupen die sich an Brennnesselblättern satt fressen und vieles mehr. Auch die neu geschaffenen Weiher besuchen wir, denn dort gibt es ebenfalls viel zu beobachten.

Am Grillplatz angekommen, sind die Kinder durstig und hungrig. Gemeinsam suchen wir Holz für das obligate Feuer. Nach der Zvieripause spielen und singen wir, erzählen Geschichten, basteln mit  Material aus Wald und Wiese und wenn die Zeit noch reicht, erforschen wir die Umgebung vom Allmechrüz.
Mit einem Lied verabschieden wir uns vom Wald und sind um 17.00 Uhr wieder beim Güggelchrüz.

Gruppe Zwergli Dienstag
Zeit: 14.00–17.00 Uhr
Treffpunkt: Güggelchrüz (Kreuzung Hohestrasse/Neuwilerstrasse) (-> Karte)
Kosten: Fr. 100.- monatlich