Neues aus dem Zauberwald

Vor etwa 15 Jahren habe ich die Waldspielgruppe im Zauberwald gegründet. Die Kinder haben mich immer wieder inspiriert, Neues zu lernen, die Natur mit anderen Augen anzuschauen und mir dabei Zeit zu lassen. Das Zusammensein mit ihnen hat mir immer sehr viel Freude gemacht. Nach diesen vielen Jahren habe ich mich nun schweren Herzens entschieden, die Zwergli zu verlassen. Es freut mich jedoch, dass die Gruppe Zwergli in meinem Sinn weitergeführt wird.

Sonja Livingston – mit ihr betreue ich seit 7 Jahren die Zwergli – wird ab August 2018 zusammen mit Nathalie Bevilacqua, die zur Zeit eine Ausbildung als Naturpädagogin macht, diese Gruppe übernehmen. Ich bin glücklich, dass die beiden die Waldspielgruppe in der von uns gelebten Philosophie weiterführen.

Bis Ende Juni 2018 nehme ich Anmeldungen für das Schuljahr 2018/19 entgegen und leite sie an Sonja und Nathalie weiter.

Alle Daten und News zur Waldspielgruppe werden weiterhin auf dieser Homepage veröffentlicht.

Ganz kann ichs jedoch noch nicht lassen: Die Naturdetektive am Mittwoch (1mal pro Monat) werde ich weiterhin mit Frau Yvonne Patelli leiten.Wenn die Nachfrage besteht, werde ich den Donnerstag (1mal pro Monat) mit Frau Nathalie Bevilacqua anbieten.

Auch die Waldtage in den Sommerferien werden wir weiterhin durchführen. Zusätzlich planen wir mindestens einmal im Jahr einen Anlass für alle Gruppen durchzuführen. Ich freue mich auf diese Zusammenarbeit.

Auch diese Daten und Informationen werden auf dieser Seite veröffentlicht.

Ich bedanke mich bei allen Eltern für das Vertrauen, das Sie mir all die Jahre entgegengebracht haben.

Sonja und Nathalie wünsche ich tolle, freudige und inspirierende Zeiten mit den Zwergli.

Sonja Lehmann-Zingg